Novice (nemščina)

Die Zweifel an Kramp-Karrenbauer wachsen Die Zweifel an Kramp-Karrenbauer wachsen
pred 1 uro in 17 minutami
Nach dem Unionsabsturz bei der Europawahl gerät CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer selbst in den Strudel der Schuldzuweisungen. Sie ist jetzt in der Defensive – doch nicht einmal der Weg in die Regierung könnte die Befreiung bringen. (Die Welt)
ARD-Abschied von Gerhard Delling: Leute, nehmt das alles nicht so ernst ARD-Abschied von Gerhard Delling: Leute, nehmt das alles nicht so ernst
pred 1 uro in 18 minutami
Der Sportmoderator Gerhard Delling ist in 30 Jahren zur Marke geworden. Gemeinsam mit Günter Netzer hat er die Fußballberichterstattung verändert - und der Branche neue Leichtigkeit geschenkt. (Spiegel online)

pred 1 uro in 19 minutami
 (Focus)

pred 1 uro in 20 minutami
 (Focus)

pred 1 uro in 25 minutami
 (Focus)

pred 1 uro in 26 minutami
 (Focus)
„Wir stehen weiter hinter der FPÖ – aber nicht hinter Strache“ „Wir stehen weiter hinter der FPÖ – aber nicht hinter Strache“
pred 1 uro in 28 minutami
Die AfD kann bei der Europawahl leicht zulegen. Trotz des FPÖ-Skandals hält die Partei ihre Wähler. Parteivorsitzender Alexander Gauland zeigt sich erfreut, gerade weil es ein „sehr schwieriger Wahlkampf war“, so Gauland. (Die Welt)
So lief die Double-Party auf dem Rathaus-Balkon So lief die Double-Party auf dem Rathaus-Balkon
pred 1 uro in 29 minutami
Der FC Bayern München feiert das Double gewohnt auf dem Rathaus-Balkon am Münchner Marienplatz. Teil der Feierlichkeiten: Emotionale Abschiedsreden und spontane Gesangseinlagen. (Die Welt)
Alle Ergebnisse und Grafiken der Bremen-Wahl 2019 im Überblick Alle Ergebnisse und Grafiken der Bremen-Wahl 2019 im Überblick
pred 1 uro in 29 minutami
Bremen hat gewählt. Wie schnitten die Parteien bei der Bürgerschaftswahl ab? Wer zieht ins neue Landesparlament ein? Wer hat die meisten Wähler verloren? Sehen Sie hier alle Ergebnisse der Bremen-Wahl im Überblick. (Die Welt)
+++ Newsblog zum Wahlsonntag+++: Rechte in Frankreich ersten Prognosen zufolge vor Macrons Partei +++ Newsblog zum Wahlsonntag+++: Rechte in Frankreich ersten Prognosen zufolge vor Macrons Partei
pred 1 uro in 29 minutami
Die Franzosen haben bei der Europawahl ersten Nachwahlbefragungen zufolge überwiegend rechts gewählt. Die Partei von Präsident Macron landet demnach auf dem zweiten Platz. Alles Wichtige zu den Wahlen. (Spiegel online)