Novice (nemščina)

Frankfurt-Profi Danny da Costa verklagt seine Mutter Frankfurt-Profi Danny da Costa verklagt seine Mutter
pred 8 urami in 24 minutami
Danny da Costa verklagt seine eigene Mutter auf die Herausgabe von sechs Trikots, die in seiner Karriere von besonderer Bedeutung waren. Doch für den Profi von Eintracht Frankfurt scheint es um mehr als nur die Leibchen zu gehen. (Die Welt)
Volkswagen warnt vor „Gelbwesten-Effekt“ Volkswagen warnt vor „Gelbwesten-Effekt“
pred 8 urami in 27 minutami
Das Klimakabinett wird sich Ende der Woche wohl auf höhere Preise für den CO2-Ausstoß festlegen. Das findet VW zwar gut, warnt aber vor zu starken Belastungen für Autofahrer. Es gebe bei Menschen „eine psychologische Grenze“. (Die Welt)
Verfahren gegen Zwangspause fürs Parlament: Johnsons Ankläger Verfahren gegen Zwangspause fürs Parlament: Johnsons Ankläger
pred 8 urami in 29 minutami
Die eine ist politisch engagierte Geschäftsfrau aus London, der andere war selbst Tory-Premier: Gina Miller und John Major kämpfen vor Gericht für ein gemeinsames Ziel: Boris Johnson stoppen. (Spiegel online)
Klimaschutzpläne: Nimmt die GroKo den Grünen ihr Thema? Klimaschutzpläne: Nimmt die GroKo den Grünen ihr Thema?
pred 8 urami in 40 minutami
Klimaschutz bestimmt in Berlin die politische Agenda, die Grünen könnten zufrieden sein. Doch ein großer Wurf der Regierung könnte sie in Bedrängnis bringen. Das hat die Partei schon einmal erlebt. (Spiegel online)
Babys ohne Hände – die schwierige Suche nach der Ursache Babys ohne Hände – die schwierige Suche nach der Ursache
pred 8 urami in 41 minutami
In Nordrhein-Westfalen kamen Kinder ohne Hände auf die Welt. Ob es sich um eine außergewöhnliche Häufung an Fällen handelt – und wenn ja, was sie ausgelöst haben könnte – weiß niemand. Denn die Fälle werden in Deutschland nicht systematisch erfasst. (Die Welt)
Seenotrettung: Widerstand in der CSU gegen Seehofers Plan zur Aufnahme von Flüchtlingen Seenotrettung: Widerstand in der CSU gegen Seehofers Plan zur Aufnahme von Flüchtlingen
pred 8 urami in 45 minutami
Horst Seehofer hat angekündigt, Deutschland werde ein Viertel der aus Seenot geretteten Migranten übernehmen. Doch aus seiner eigenen Partei und aus der CDU kommt Kritik an den Plänen des Bundesinnenministers. (Spiegel online)
„Die Seenotrettung darf nicht zum Migrationstrittbrett werden“ „Die Seenotrettung darf nicht zum Migrationstrittbrett werden“
pred 9 urami in 11 minutami
Jeden vierten aus Seenot geretteten Migranten soll Deutschland nach Plänen von Bundesinnenminister Horst Seehofer aufnehmen. Dafür gibt es Kritik aus den eigenen Reihen. Unionspolitiker warnen vor „Pull-Faktoren“. (Die Welt)
Airbus erwartet Verdoppelung der globalen Flugzeugflotte Airbus erwartet Verdoppelung der globalen Flugzeugflotte
pred 9 urami in 17 minutami
Der europäische Luftfahrt-Gigant glaubt langfristig an einen Nachfrageschub – vor allem aus Asien und von Billig-Airlines. Die Diskussion über Flugscham hat bisher keine Auswirkungen. Der Airbus-Verkaufschef sieht darin sogar eine Chance. (Die Welt)
Präsident Macron will Migrationspolitik verschärfen Präsident Macron will Migrationspolitik verschärfen
pred 9 urami in 19 minutami
Emmanuel Macron hat angekündigt, seine Migrationspolitik zu verschärfen. Die Zahl der Asylbewerber in Frankreich steigt weiter. „Wir können es uns nicht erlauben, dieses Thema nicht frontal anzugehen“, so der französische Präsident. (Die Welt)
Technologiekonzern: Siemens stellt Weichen für Kaeser-Nachfolge Technologiekonzern: Siemens stellt Weichen für Kaeser-Nachfolge
pred 9 urami in 20 minutami
Siemens baut seinen Vorstand um und besetzt zwei Posten neu. Der Konzern bereitet sich damit offenbar auf den sich abzeichnenden Abschied von Joe Kaeser vor.  (Spiegel online)