Novice - Politika (nemščina)

Proteste in den USA: Polizei greift zu rabiaten Methoden Proteste in den USA: Polizei greift zu rabiaten Methoden
pred 20 urami in 41 minutami
Bei den Proteste in den USA kommt es zu heftigen Zusammenstößen zwischen Demonstranten und Polizisten. Videoaufnahmen aus den sozialen Medien dokumentieren ein besonders hartes Vorgehen der Polizei. (Spiegel online)
Entwickler veröffentlichen kompletten Programmcode der Corona-Warn-App Entwickler veröffentlichen kompletten Programmcode der Corona-Warn-App
pred 20 urami in 46 minutami
SAP und Telekom haben ihr Versprechen, die Corona-Tracing-App möglichst transparent zu entwickeln, gehalten. Über Pfingsten veröffentlichten sie alle noch nicht bekannten Quellcodes auf einer Entwickler-Plattform. (Die Welt)
Die Unzufriedenheit mit dem Kreml wächst Die Unzufriedenheit mit dem Kreml wächst
pred 21 urami in 13 minutami
Über 400.000 Menschen haben sich in Russland mit dem Coronavirus infiziert, knapp die Hälfte davon in Moskau. Warum Präsident Wladimir Putin trotzdem schnell zur Normalität zurückkehren will, berichtet WELT-Korrespondent Christoph Wanner. (Die Welt)
Minneapolis: Journalisten geraten bei Protesten gegen Polizeigewalt zwischen die Fronten Minneapolis: Journalisten geraten bei Protesten gegen Polizeigewalt zwischen die Fronten
pred 21 urami in 29 minutami
Bei den Protesten in den USA sind zwei Reporter mit Gummigeschossen verletzt worden. Es ist nicht der erste Vorfall dieser Art. Journalisten werden zunehmend zur Zielscheibe - für Polizei und Demonstranten. (Spiegel online)
Robert Habeck sieht Angela Merkels Autorität als zerstört an Robert Habeck sieht Angela Merkels Autorität als zerstört an
pred 21 urami in 41 minutami
Grünenchef Habeck hat das Krisenmanagement der Bundesregierung kritisiert. Merkel habe ein Machtvakuum aufkommen lassen, woraufhin Bundesländer eigene Entscheidungen trafen. Das habe Vertrauen gekostet. (Spiegel online)
Selbst die Frauen wollen keine Gendersternchen Selbst die Frauen wollen keine Gendersternchen
pred 21 urami in 48 minutami
Eine Umfrage im Auftrag von WELT AM SONNTAG zeigt: Die Mehrheit der Deutschen hält nichts von Binnen-I und Gendersternchen, mit denen politische Aktivisten ihre Mitbürger erziehen wollen. Kritiker sprechen von „Gender-Unfug“. (Die Welt)
USA: Proteste gegen Polizeigewalt - Bilder des Zorns USA: Proteste gegen Polizeigewalt - Bilder des Zorns
pred 21 urami in 48 minutami
Nach dem Tod von George Floyd eskalieren die Proteste: Die Wut der Demonstranten wächst, und die Polizei geht mit zunehmender Härte vor. Fotos eines gespaltenen Landes. (Spiegel online)
„Wir kommen an die Grenzen unserer finanziellen Leistungsmöglichkeiten“ „Wir kommen an die Grenzen unserer finanziellen Leistungsmöglichkeiten“
pred 21 urami in 49 minutami
Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) sieht in der Pandemie die Chance für einen Modernisierungsschub. Aber er warnt auch vor einem „industriepolitischen Fehler“ und zeigt sich irritiert vom Koalitionspartner. Und was sagt er zur Kanzlerkandidatur? (Die Welt)
„Jetzt ist die Stunde für einen Akt der Solidarität“ „Jetzt ist die Stunde für einen Akt der Solidarität“
pred 21 urami in 54 minutami
In der Corona-Krise spielt für Bundesfinanzminister Olaf Scholz Geld keine Rolle mehr. Klamme Kommunen will er großzügig unterstützen. Doch die Union hat ganz andere Pläne. Damit ist neuer Streit in der großen Koalition programmiert. (Die Welt)
Brexit-Verhandlungen mit der EU: Michel-Barnier droht Boris Johnson mit No-Deal-Brexit Brexit-Verhandlungen mit der EU: Michel-Barnier droht Boris Johnson mit No-Deal-Brexit
pred 22 urami in 13 minutami
Im Ringen um ein Brexit-Anschlussabkommen werde es keine "Vereinbarung um jeden Preis" geben, warnt der EU-Chefunterhändler. London habe sich nicht an Abmachungen gehalten. (Spiegel online)