Novice - Kultura (nemščina)

Wenn die Koalition streitet, profitieren YouTube, Facebook und Co. Wenn die Koalition streitet, profitieren YouTube, Facebook und Co.
pred 9 urami in 40 minutami
Eigentlich hätte das Bundeskabinett am Mittwoch einen Gesetzentwurf zum neuen Urheberrecht beschließen sollen. Doch dazu kam es nicht. Die erneute Vertagung auf Februar hilft vor allem einer Seite – die hat die neue Gesetzgebung von Anfang an bekämpft. (Die Welt)
Die neue Prüderie Die neue Prüderie
pred 10 urami in 28 minutami
Die Schauspielerin Keira Knightley will sich nur noch in Filmen ausziehen, bei denen Frauen Regie führen. Dabei kommen die meisten Filme heutzutage sowieso ohne Sexszene aus. Das Ende der Erotik? (Die Welt)
Holocaust-Gedenktag am 27. Januar: Man darf sich an die Gewöhnung nicht gewöhnen Holocaust-Gedenktag am 27. Januar: Man darf sich an die Gewöhnung nicht gewöhnen
pred 10 urami in 30 minutami
Heute ist ein besonders wichtiger Tag, um die Stolpersteine zu sehen, die Geschichte der Opfer zu erzählen – aber auch um an die Mannigfaltigkeit des Mordens zu erinnern. Das bringt keine Erlösung, ist aber nötig. (Spiegel online)
Der Crash Der Crash
pred 12 urami in 41 minutami
Alle sorgen sich um die Autoindustrie und den Luftverkehr. Aber es gibt eine Branche, die in Europa mehr Menschen beschäftigt und mit 643 Milliarden Euro höhere Umsätze macht, aber kaum Beachtung findet. Ihre Existenz steht auf dem Spiel – das zeigt eine spektakuläre Studie. (Die Welt)
Sie war der Motor, der die Klassikplatten antrieb Sie war der Motor, der die Klassikplatten antrieb
pred 12 urami in 42 minutami
Das gab es noch nie: Mehr als 40 Jahre lang hat die Deutsche Eva Coutaz einem der bedeutendsten Klassiklabels der Welt vorgestanden. Sie hat bei Harmonia Mundi eine maßstabsetzende Musikschar versammelt. Jetzt ist sie im Alter von 78 Jahren gestorben. (Die Welt)
EU: Kreativwirtschaft von Corona-Krise härter getroffen als der Tourismus EU: Kreativwirtschaft von Corona-Krise härter getroffen als der Tourismus
pred 12 urami in 53 minutami
Kunst und Kultur sind wichtig – auch aus ökonomischer Sicht. Eine Studie zeigt: 2020 hat die Kreativbranche europaweit einen Umsatzverlust von 31 Prozent erlitten. (Spiegel online)
„Alice Schwarzer und J.K. Rowling haben wir nicht da“ „Alice Schwarzer und J.K. Rowling haben wir nicht da“
pred 13 urami in 10 minutami
Frauenbuchläden gab es schon mal nach 1968. Und jetzt wieder, identitätspolitisch bewegt. Die Gründerin der Neuköllner Buchhandlung „She said“ erklärt ihr Konzept. Und verrät auch, warum es manche Bücher in ihrem Geschäft nicht gibt. (Die Welt)
»Mord mit Aussicht« kommt zurück – mit neuen Hauptdarstellern »Mord mit Aussicht« kommt zurück – mit neuen Hauptdarstellern
pred 13 urami in 22 minutami
Im Eifelort Hengasch wird wieder ermittelt: Die ARD kündigt eine Neuauflage der Serie »Mord mit Aussicht« an. Caroline Peters ist nicht mehr dabei, die neue Kommissarin spielt Katharina Wackernagel. (Spiegel online)
Wie Warhol wurde, was Warhol ist Wie Warhol wurde, was Warhol ist
pred 15 urami
Eine Ausstellung des Pop-Stars jagt die nächste. Seit Jahrzehnten ist das so. Doch erst jetzt wird klar, wie sehr Andy Warhols frühe Galerieausstellungen nicht nur die Marke Warhol, sondern auch den gesamten Kunstmarkt prägten. (Die Welt)
Dschungelcamp 2021, Tag 12: Kloppen für mehr Empathie Dschungelcamp 2021, Tag 12: Kloppen für mehr Empathie
pred 16 urami
Man sprach über Lippen und zankte wegen Kippen. Da haben wir im Dschungelcamp schon deutlich faderen Gesprächen gelauscht. So schlug sich das vierte Kandidaten-Trio. (Spiegel online)